Seitentitel

Hauptnavigation

alle Wörter

Seiteninhalt

Herzlich willkommen!

Die nächste Berufsbildungsmesse Wetzlar in der Werner-von-Siemens-Schule findet vom 25. bis 27.09.14 in Wetzlar  statt.


Berufsbildungsmessen informieren über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill veranstaltet zusammen mit den Kreishandwerkerschaften Biedenkopf und Lahn-Dill, der Handwerksammer Wiesbaden, der Agentur für Arbeit, den Beruflichen Schulen sowie Vertretern der teilnehmenden Betriebe und Institutionen die „Berufsbildungsmessen 2014“.

Die Aussteller geben Auskunft über die Voraussetzungen für die Ausbildung in mehr als 100 Berufen, Lerninhalte und Lernbedingungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Neben den Berufsfeldern aus Industrie, Handel, Dienstleistungsgewerbe und dem Handwerk werden auch die Berufe im Öffentlichen Dienst, die freien, sozialen und pflegerischen Berufe sowie schulische Alternativen und Studiengänge präsentiert.

Die Messen bündeln Informationen zu den Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Region, so dass diese Veranstaltung für die Besucherinnen und Besucher ein wesentlicher Schritt zur Berufswahl sein kann. Unter dem Motto "Berufe zum Anfassen" bieten viele Aussteller durch Demonstrationen Einblick in die praktischen Tätigkeiten der Ausbildungsberufe, außerdem werden verschiedene Studiengänge vorgestellt.

Messescouts stehen im Eingangsbereich bereit und empfangen dort die Messebesucher. Sie informieren über den Messeplan oder bieten geführte Messerundgänge an.


Ansprechpartner:
Julia Unger
E-Mail: unger@lahndill.ihk.de
Tel.: 02771 842 - 1495

Zusätzliche Informationen

Kontakt

IHK Lahn-Dill
Axel Bäcker
Tel.: 02771 842-1420
E-Mail:
baecker@lahndill.ihk.de

Wolfgang Tchorz
Tel.: 06441 9448-1485
E-Mail:
tchorz@lahndill.ihk.de

Internet:
www.ihk-lahndill.de